About me

Hast du in deinem Leben alles unter Kontrolle?

oder

hast du Aussetzer und wünscht dir manchmal nichts Sehnlicheres, als auf den Pausenknopf zu drücken, damit du durchatmen kannst? Kennst du, das Gefühl, dass gerade alles zu viel ist oder du nichts erreichst im Leben. Keinerlei Selbstvertrauen in dich hast und alles du anzweifelst. Dass du nicht mal die einfachsten Dinge auf die Reihe kriegst?

Hast du das Gefühl, dass du einfach existierst, ohne dein Leben zu leben?

So erging es mir in der Vergangenheit. Meine Lebensqualität war sehr niedrig. Ich war mit allem überfordert, sei es Gefühle, Menschen, Haushalt, Wohnung, Schule/Arbeit. Ich wusste nicht, was ich im Leben wollte. Aber besonders, war ich mit mir selbst überfordert.

Meine Selbstzweifel haben mich innerlich aufgefressen. Meine Vergangenheit hat mich immer wieder eingeholt und mir den Boden unter den Füßen weggerissen.

Mir ging es nicht gut. Überhaupt nicht.

Und heute? Meine Lebensqualität war noch nie so hoch, wie jetzt gerade.

alonewithnoclue-ich-bloggerin

Ich liebe mein Leben. Mit allen auf uns ab’s. Und nein, es ist nicht alles Sonnenschein. Ganz ehrlich, manchmal ist, dass Leben ne Bitch. Dennoch kann ich sagen, mir geht es gut.

 

Ich habe mein Leben in die Hand genommen, gekämpft, um und für mich

 

Im Sommer schließe meine Ausbildung ab und hänge gleich die zweite Ausbildung ran. Ich habe es geschafft, mich von meiner Vergangenheit zu lösen. Ein positiveres Selbstbild zu entwickeln. Ich fühle mich gerade sehr wohl in meinem Leben.

Aber ich bin noch nicht dort, wo ich sein will. Es gibt noch so einiges, woran ich arbeiten werde.

Auf Alone with no clue nehme ich dich mit auf diese Reise.

Der Blog soll mir helfen mich zu motivieren, dass anzugehen, was mir angst macht und um immer weiterzumachen.

Ich hoffe, ich kann hier ein Ort erschaffen, der dich inspiriert und motiviert, dein Leben in die Hand zunehmen.